Juso-Bundeskongress in München

Juso-Bundeskongress in München
Als Gäste werden unter anderem Frank-Walter Steinmeier und Franz Müntefering erwartet.

Die Jusos München freuen sich auf den Bundeskongress der JungsozialistInnen in der SPD, der vom 19. bis 21. Juni 2009 wieder in München stattfinden wird.

Hierzu Anno Dietz, Vorsitzender der Jusos München:
„Für uns Jusos ist es eine besondere Anerkennung, dass in unserem 95-jährigen Jubiläumsjahr, und 40 Jahre nach der „Linkswende“ der Jusos in München, der Bundeskongress wieder bei uns stattfindet.“

Im Jahr 1969 fand der historische Bundeskongress der JungsozialistInnen in der SPD in München statt, bei dem sich die sogenannte „Linkswende“ der Jusos vollzog, die den Verband wie kaum ein anderes Ereignis nachhaltig geprägt hat.

Neben dem Bundesaußenminister und SPD-Kanzlerkanidaten Frank-Walter Steinmeier und dem SPD-Parteivorsitzenden Franz Müntefering, werden auch die Juso-Bundesvorsitzende Franziska Drohsel, Oberbürgermeister Christian Ude, sowie der Koordinator für deutsch-amerikanische Zusammenarbeit Karsten D. Voigt sprechen.

Der Juso-Bundeskongress findet statt
vom 19. Juni 2009 bis 21. Juni 2009, ab 15:00 Uhr
im M,O,C, München, Lilienthalallee 40

PressevertreterInnen können sich bis Donnerstag, den 18. Juni 2009, 10:00 Uhr online anmelden unter http://www.jusos.de/presse. Für die Veranstaltung ist eine Presseakkreditierung vor Ort unter Vorlage eines gültigen Presseausweises und des Personalausweises notwendig. Wir bitten um Ihr Verständnis!